Erstbezug in top saniertes Reihenhaus in Finthen

55126 Mainz, Reihenmittelhaus zur Miete

Erstbezug in top saniertes Reihenhaus in Finthen - Der erste gute Eindruck Erstbezug in top saniertes Reihenhaus in Finthen - Wohnzimmer EG Erstbezug in top saniertes Reihenhaus in Finthen - Offene Küche Erstbezug in top saniertes Reihenhaus in Finthen - Gäste WC Erstbezug in top saniertes Reihenhaus in Finthen - Terrasse und Garten Erstbezug in top saniertes Reihenhaus in Finthen - Terrasse Erstbezug in top saniertes Reihenhaus in Finthen - Zimmer 1 im OG mit Balkon Erstbezug in top saniertes Reihenhaus in Finthen - Zimmer 2 im OG Erstbezug in top saniertes Reihenhaus in Finthen - Duschbad Erstbezug in top saniertes Reihenhaus in Finthen - Die begehbare Dusche im 1. OG Erstbezug in top saniertes Reihenhaus in Finthen - Waschbecken Duschbad Erstbezug in top saniertes Reihenhaus in Finthen - Blick in den Garten Erstbezug in top saniertes Reihenhaus in Finthen - Gartenblick mit Terrasse Erstbezug in top saniertes Reihenhaus in Finthen - Zimmer 1 im DG Erstbezug in top saniertes Reihenhaus in Finthen - Zimmer 2 im DG Erstbezug in top saniertes Reihenhaus in Finthen - Wannenbad im DG Erstbezug in top saniertes Reihenhaus in Finthen - UG 12102019 Erstbezug in top saniertes Reihenhaus in Finthen - EG 12102019 Erstbezug in top saniertes Reihenhaus in Finthen - 1.OG 12102019 Erstbezug in top saniertes Reihenhaus in Finthen - 2.OG=DG 12102019

Kontaktdaten

vermietet

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    1574
  • Adresse
    (Finthen)
    55126 Mainz
  • Etagenanzahl im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    142 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    215 m²
  • Zimmer
    6
  • Badezimmer
    2
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    1
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1973
  • Zustand
    Teil-/Vollsaniert
  • Ausstattung
    Gehoben
  • Kaution
    4.800 EUR
  • Kaltmiete
    1.600,00 EUR
  • Miete pro m²
    11,23 EUR
  • Betriebskosten (netto)
    100,00 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Balkon
  • Einbauküche
  • Gäste-WC
  • Keller
  • Offene Küche
  • Satteldach
  • Terrasse

Energie­bedarfs­ausweis

  • Ausstelldatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    13.03.2029
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1973
  • Primärenergieträger
    GAS
  • Energie­effizienz­klasse
    D
  • Endenergie­bedarf
    113.30 kWh/(m²·a)
  • End­ener­gie­be­darf:
    113.30 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses Massiv-Reihen-Mittelhaus aus dem Jahre 1973 liegt in gewachsener Nachbarschaft und wurde in 2018/19 auf Neubau-Standard kernsaniert. Jetzt wird es erstmalig vermietet.
Das schöne Süd-West-Grundstück von 215 m² garantiert Sonne den ganzen Tag. Der eingewachsene Garten und die sichtgeschützte Terrasse laden zum Entspannen und Genießen ein.
Die Wohnfläche verteilt sich auf 3 Ebenen, dazu kommt eine komplette Unterkellerung.
Im Eingangsbereich finden Sie einen Windfang und das hübsch gestaltete Gäste-WC. Daran anschließend gelangen Sie dem Flur weiter folgend in das ca. 42 m² große Wohnzimmer. Besonders praktisch ist hier die offene Küche, die auch vom Flur aus durch eine weitere extra breite und leicht bedienbare Glasschiebetür erreicht werden kann, um Einkäufe bequem direkt in die Küche zu bringen. Vom Wohnzimmer aus gelangen Sie zur Terrasse und zum Garten. Schön sind die großen Fensterelemente, die das Licht ins Haus holen. Über den abgetrennten Flur mit Treppenhaus erreichen Sie das Obergeschoss. Hier liegen ein Schlafzimmer mit Balkon, 2 Kinderzimmer und ein Duschbad mit bodengleicher besonders geräumiger Walk-In-Dusche und ein Stockwerk höher im Dachgeschoss 2 weitere geräumige Zimmer und das Wannenbad. Im umlaufenden Drempel befinden sich separate, beleuchtete Abstellflächen, die gern Koffer und nicht ständig benötigte Gegenstände aus dem Haushalt aufnehmen.
Im Untergeschoss haben Sie einen sehr hellen Mehrzweckraum mit Tageslicht, eine Waschküche mit Heizungsanlage, einen Vorratsraum, einen Hausanschlussraum und einen Raum für Gartengeräte mit direkter Außentreppe in den Garten. Dieser ist mit einem Zaun abgetrennt und verfügt über einen eigenen Zugang (praktisch z.B. zur Entsorgung von Gartenabfällen). Für die bequeme Bewässerung befinden sich Anschlüsse vor dem Haus und im Garten.

Ausstattung

Das Haus ist sehr hochwertig ausgestattet:
Top-Sanitär-Markenkeramik (z.B. V&B direct flush softclose WCs, Waschbecken Duravit Starck3), Armaturen und Accessoires (z.B. SMEDBO-Schweden-Design, Grohe), LED Lichtspiegel, Alu-Spiegelschrank, großformatige Wand- und Bodenfliesen.
Durchgehend im ganzen Haus fest verklebte wasserfeste strapazierfähige Design-Fußböden mit ökologischem Zertifikat (“Blauer Engel“, kein Laminat).
PAX-Thermo-Fenster und Türen entsprechen dem neuestem Standard und der Widerstands-klasse vgl. RC2 gegen Einbruch, was durch die eingebaute Schließanlage mit SKG**-Zertifizierung und Sicherungskarte noch erhöht wird. Die Gitter der Kellerschächte sind mit Sicherungen gegen unbefugtes Abheben versehen. Die Keller-Ausgangstür zum Garten verfügt über zusätzliche ABUS-Tür- und Aushebesicherungen mit VDS-Zertifizierung.
Die Sicherheit wird durch eine Farbvideo-Türsprechanlage mit Display, elektr. Türöffner, Kamera-Aufzeichnung und Intercom zwischen den einzelnen Wohnebenen weiter erhöht.
Zimmertüren teilweise mit Glaseinsatz
Durchgehend Verwendung von hochwertigem Malervlies und ökologisch unbedenklichen Verarbeitungsmaterialien (z.B. zertifiziert “Blauer Engel“).
Gelenkarm-Markisen (KLAIBER) mit Sonne-, Wind-, Regenwächter und Timer für frei wählbaren Automatikbetrieb mit zusätzlichen Handsendern für manuelle Bedienung (SOMFY). Im Erd- und Obergeschoss sind alle Fenster mit Rollladen ausgerüstet, die über Zeitschalter automatisch oder jederzeit von Hand gesteuert werden können.
Alle Räume und Flure mit elektronischen Rauchmeldern mit 10-Jahresbatterien. Alle Wohnräume mit separatem Internet-, TV-und Telefon-Anschlüssen. Neue VELUX Kipp-Schwing-Fenster im DG. Vorgesetzte Hitzeschutz-Markisen und ein VELUX-INTEGRA -Solar-Fenster im Bad zur einfachen Lüftung mit Fernbedienung. Ein Sensor schließt das Fenster automatisch bei Regen.
Über die Installation einer Einbauküche kann gesprochen werden.

Sonstige Informationen

Unsere Angaben erfolgen nach den Angaben des Eigentümers, für deren Richtigkeit und Vollständigkeit wir keine Gewähr übernehmen.

In den € 100,- Nebenkosten sind enthalten:
Schornsteinfeger. Müllabfuhr, Grundsteuer, Versicherung, Oberflächenentwässerung, Schmutzwasser.
Die € 300,- Betriebskosten sind für Gas, Strom und Wasser, richten sich nach dem persönlichen Verbrauch. Der Mieter meldet sich selbst bei Anbieter an, die Kosten sind daher nur geschätzt.

Vermietung nur an erwerbstätige Mieter ohne Haustiere

Keine WG! Sie möchten einen Besichtigungstermin vereinbaren? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an info@lehrmann-mainz.de

Weitere Angebote unter www.lehrmann-mainz.de

Lage

Finthen ist ein beliebter Mainzer Ortsteil mit erstklassigem schnellem Anschluss an die Innenstadt (bis Zentrum 8 km) mit Straßenbahn, Bus und PKW. Zum Autobahnschluss Finthen sind es 2 km in alle Richtungen (A60, Darmstadt/Frankfurt/Wiesbaden/Ludwigshafen/Köln). Ebenso sind das benachbarte Mainz- Gonsenheim (3km) als auch Ingelheim (6km) schnell erreichbar.
Das Haus liegt in einer ruhigen Seitenstraße mit Zugang über einen kleinen Fußweg. Nur drei Minuten sind es bis zum Feldrand und zum Naturschutzgebiet, das zu ausgedehnten, erholsamen Spaziergängen einlädt.
Für Familien mit Kindern befindet sich in der Nähe ein mit Bäumen und Sträuchern schön eingewachsener großzügiger öffentlicher Spielplatz.
Bushaltestellen zur Innenstadt sind 200 m und 500 m entfernt. Es besteht ein Straßenbahnanschluss von zwei Endhaltestellen im Ort (Römerquelle/Poststraße) zum Hauptbahnhof.
Die Peter Härtling-Grundschule befindet sich in fußläufiger Entfernung. Die Freie Waldorfschule in Finthen ist leicht mit dem Auto erreichbar. Mehrere Kitas sind vorhanden.
Alle Einkaufsmöglichkeiten im Ort sind mit dem Auto in wenigen Minuten erreichbar (z.B. ALDI, REWE, EDEKA, TEGUT, PENNY, Drogeriemarkt DM, etc.). Finthen bietet sowohl das Einkaufen in den genannten Supermärkten als auch beim Bauern um die Ecke. Finthen ist berühmt für seinen Spargel und seinen Obstanbau.
Post, Ärzte, Apotheken sind im Ort verfügbar,ebenso 2 Tankstellen und ein städtischer Wertstoffhof.
Die Gastronomie in allen Kategorien von einfach bis exklusiv ist gut entwickelt. Das im Bau befindliche neue Bürgerhaus Finthen soll zum Jahresanfang 2020 wieder eröffnet werden und ist fußläufig erreichbar. Darauf freuen sich die Finther Vereine. Der Ort verfügt über eine lebendige und ausgeprägte Vereinskultur.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®